Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-0
Fax: + 49 211 600692-10
info@dgk.org

Zerebrale Gadoliniumablagerungen bei der Magnetresonanztomographie des Herzens – Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung

Literaturnachweis: Nagel, E., Lotz, J., Schulz-Menger, J. et al.
Kardiologe (2016) 10: 371. doi:10.1007/s12181-016-0092-2

Download als PDF

Erklärung zum Interessenkonflikt als PDF

Autoren

E. Nagel · J. Lotz · J. Schulz-Menger · O. Bruder · K.Müllerleile ·M. Schwaiger ·F. Bengel · S. Kelle · H. Steen · T. J. Vogl