Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-0
Fax: + 49 211 600692-10
info@dgk.org
Leitlinie-DGK

Gemeinsame Stellungnahme zur evidenzbasierten Expertenleitlinie „Diabetes und Herz“ der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) sowie den „Empfehlungen zur umfassenden Risikoverringerung für Patienten mit koronarer Herzerkrankung, Gefäßerkrankungen und Diabetes“ der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK)

Literaturnachweis: Zeitschrift für Kardiologie, Band 91, Heft 12.
Z Kardiol 91:1064-1065 (2002)

Download als PDF

Autoren

H. Gohlke · R. Landgraf · W. A. Scherbaum · P. Schwandt · E. Standl · D. Tschöpe

Zusammenfassung

Der Diabetes bzw. dessen Vorstadien (gestörte Glukosetoleranz) haben in den vergangenen Jahrzehnten an Häufigkeit kontinuierlich zugenommen. Ein Großteil der Patienten, die wegen gefäßbedingter Erkrankungen, insbesondere im Bereich des Herzens behandelt werden müssen, ist der Gruppe der Diabetiker und der Menschen mit gestörter Glukosetoleranz zuzurechnen.